Geschäftsbericht 2017

Starkes Weinheim

Neben unseren Kernaufgaben, der Versorgung der Bürger mit Energie und Trinkwasser, ist es uns ein Anliegen, auf vielfältige Weise zu einer hohen Lebensqualität in Weinheim beizutragen und die Bürger in die Gestaltung der Energiezukunft einzubeziehen. Im Berichtsjahr bauten wir beispielsweise zur Erhöhung der Versorgungssicherheit eine zweite Hauptleitung vom Wasserwerk Hemsbach nach Weinheim. In der Stadt Weinheim haben wir ein öffentliches City WLAN aufgebaut. Wir informierten Bürger in unserem Energiesymposium über den Klimawandel, dazu sprach der Meteorologe Sven Plöger. Im Hallenbad HaWei zählten wir zum zweiten Mal in Folge über 100.000 Badegäste; hier wird unsere kontinuierliche Modernisierung honoriert. Mit Partnern aus der Wirtschaft wirken wir durch das Ausbildungsbündnis Zweiburgentalente dem Fachkräftemangel entgegen; die Ausbildung junger Menschen ist eine wichtige Investition in die Zukunft. Und wir unterstützen soziale und kulturelle Projekte sowie das Ehrenamt in Sportvereinen.

Zufriedene Kunden

Die Wechselquote bei der Stadtwerke Weinheim GmbH ist unterdurchschnittlich, unsere Vertriebstochter „Meine StadtEnergie“ freut sich über Kundengewinne. Wir danken unseren Kunden, dass sie unsere Anstrengungen durch Treue honorieren und neue Kunden werben: Bei Strom zählen wir zu den preisgünstigsten Anbietern in der Region, die Preise bei Gas sind im Berichtsjahr konstant geblieben. Im Berichtsjahr haben wir unser Online-Kundenportal um weitere komfortable Lösungen erweitert, neue Produkte, die durch die Digitalisierung möglich werden, sind in der Entwicklung.

Weitere Information, Fakten und Zahlen finden Sie hier:
Geschaeftsbericht 2017

So nah – so gut.
Diese Webseite verwendet teilweise Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Eine ausführliche Erläuterung zu Cookies finden Sie auf unserer Datenschutz Seite.
Einverstanden